Für Ihre Gesundheit

Wir bieten Ihnen Leistungen in folgenden Bereichen der Frauenheilkunde an:

Krebsfrüherkennung

Um die Gesundheitsvorsorge zu optimieren und die Früherkennung zu verbessern, bieten wir Ihnen neben den Untersuchungen, auf die Sie im Rahmen der Kassenleistungen Anspruch haben, zusätzliche Wahlleistungen an.

Tumorerkrankungen

Bei Tumorerkrankungen sorgen wir für eine adäquate Behandlung sowie für die individuelle und qualitätsgesicherte Nachsorge nach aktuellen Leitlinien. Eine ganzheitliche, umfassende Beratung und Betreuung ist uns dabei besonders wichtig.

Mehr Informationen dazu unter
www.awmf.org

Ultraschalluntersuchung

Die Sonografie der Brust ergänzt das Abtasten und hilft, Veränderungen des Gewebes frühzeitig zu erkennen. Auch durch die vaginale Ultraschalluntersuchung der Gebärmutter, der Eileiter und der Eierstöcke kann der Gynäkologe Veränderungen genauer beurteilen und Krankheiten früher bzw. besser diagnostizieren. Ultraschalluntersuchungen sind frei von Strahlenbelastungen und ergänzen daher die Krebsvorsorge sinnvoll.

Verhütung

Allen Mädchen und Frauen im gebärfähigen Alter ist der Schutz vor einer ungewollten Schwangerschaft ein wichtiges Anliegen. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Verhütungsmethoden von der Pille über die Spirale bis zur Sterilisation vor und beraten Sie individuell unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Risiken und Bedürfnisse.

Mehr Informationen dazu unter
www.bzga.de
www.familienplanung.de

Teenager-Sprechstunde

Oft haben junge Mädchen besondere Scheu vor dem ersten Termin beim Frauenarzt. In der Teenager-Sprechstunde nehmen wir uns daher genügend Zeit, um deine Fragen und Probleme in Ruhe und natürlich ganz vertraulich besprechen zu können. Gerne können dich eine Freundin, dein Freund oder deine Mutter zum Termin begleiten.

Sexualberatung

Eine befriedigende Sexualität gehört für die meisten Menschen zu einer harmonischen Lebensführung. Störungen und Probleme auf diesem Gebiet haben deshalb oft weitreichende Auswirkungen auf das eigene Wohlbefinden und die Paarbeziehung. In individuellen Gesprächen beraten wir Sie allein oder auch im Beisein Ihres Partners über Lösungsmöglichkeiten.

Kinderwunsch

Unter Berücksichtigung Ihrer medizinischen Vorgeschichte beraten wir Sie über Faktoren, die bei der Planung einer Schwangerschaft von Bedeutung sind. Paaren, deren Kinderwunsch bisher unerfüllt geblieben ist, bieten wir eine individuelle und leitliniengerechte Diagnostik und Sterilitätstherapie – oft auch in bewährter Zusammenarbeit mit spezialisierten Kollegen.

Impfungen

Schutzimpfungen gehören zu den wichtigsten Vorsorgeleistungen der modernen Medizin. Daher überprüfen wir gerne Ihren Impfstatus. Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis zum nächsten Termin mit.

Selbstverständlich informieren wir Sie vor allen Impfungen ausführlich über mögliche Risiken und helfen Ihnen, eine für Ihre individuelle Lebenssituation passende Entscheidung zu treffen.

  • Tetanus und Diphtherie
    • Standardmäßig bei allen Personen, Auffrischung alle 10 Jahre
  • Hepatitis B
    • Gehört zu den am häufigsten sexuell übertragenen Infektionen, wichtig bei chronischen Erkrankungen, Reisen in Risikogebiete sowie Menschen, die im Gesundheitsdienst arbeiten.
  • Masern/Mumps/Röteln
    • Unverzichtbar bei Frauen mit Kinderwunsch oder geplanter Schwangerschaft.
  • Windpocken
    • Standardleistung für alle Mädchen und Frauen unter 18 Jahren, bei denen es bisher zu keiner Erkrankung gekommen ist. Empfohlen auch bei geplanten Schwangerschaften, Personal im Gesundheitsdienst oder chronisch Kranken.
  • Polio
    • Standardmäßige Impfung, Auffrischung bei besonderen Indikationen.
  • Keuchhusten
    • Standardmäßige Impfung, Auffrischung alle 10 Jahre, empfohlen auch bei Frauen mit Kinderwunsch oder geplanter Schwangerschaft.
  • HPV-Impfung

Mehr zu den aktuellen Impfempfehlungen des Ständigen Impfkommission unter

www.bundesaerztekammer.de
www.rki.de

Infektionsdiagnostik

Gynäkologische Infektionen klären wir in unserer Praxis oder in Zusammenarbeit mit spezialisierten Kollegen unseres Labors ab, bevor wir die notwendigen therapeutischen Maßnahmen einleiten. Auch zur Frage der Vorbeugung sind wir kompetente Ansprechpartner.

Wechseljahrsbeschwerden

Mit dem Eintritt der Wechseljahre kommt es zu einer Vielzahl von Veränderungen – körperlicher und seelischer Art. In dieser Lebensphase ist eine persönliche Beratung von großer Bedeutung. Sprechen Sie uns zu allen Themen rund um individuelle Wechseljahrsbeschwerden und den richtigen Weg zu einem gesunden, aktiven Lebensstil im Alter jederzeit gerne an.

Osteoporose

Früh genug erkannt, gibt es heute sehr gute Therapiemöglichkeiten gegen einen übermäßigen Knochenabbau. Wir bieten Diagnostik und Therapie, eventuell auch fachübergreifend in Zusammenarbeit mit spezialisierten Kollegen.

Harninkontinenz

Zu Blasenproblemen und Inkontinenz bieten wir Diagnostik und Therapie, die unter Umständen auch fachübergreifend in Zusammenarbeit mit spezialisierten Kollegen stattfindet.

end faq

Sprechstunde

Mo - Fr 07.30 - 12.00
Mo, Di UND Fr 14.00 - 17.00
Do 14.00 - 18.00

Wir sind für Sie da!

Taunusstrasse 2
65549 Limburg
Telefon 06431 38 24
Telefax 06431 28 81 69